Martinsgansessen 11.11.2020

Auch dieses Jahr wollten wir als Personal, dass sich unsere Bewohner an einen hübsch gedeckten Tisch setzen und sich ihre Martinsganskeule schmecken lassen.

Leider konnten wir es durch Covid-19 nicht umsetzen. Deshalb hat die Kantine „Bratpate“ Inhaber Sven Pagel die Gänsekeule, Rotkraut und Klöße schmackhaft in Assiette verpackt, so dass wir die Martinsgans dann zu unseren Bewohnern an die Wohnungstür lieferten.

Über diesen Service haben sich alle Bewohner sehr gefreut.